Kompetenz made in Germany

GMP konforme Lösungen für Barriere-Technologien und Umgebungskontrolle für Pharmazeutische Prozesse

Protecting Life with Technology – um unserem Leitsatz gerecht zur werden, bedarf es eines hohen Maßes an Verantwortung und Know-How. Für die Umsetzung im Sinne unserer Kunden, Mitarbeiter und schlussendlich der Patienten begleiten uns täglich unsere Werte Qualität, Flexibilität und gesundes Wachstum.
Dipl. Ing. Olaf Ziel - Geschäftsleitung CEO
1982

Gründung durch
Franz Ziel

1989: Erstellung des ersten eigenen Firmengebäudes (Werk 1)
1996: Eintritt von Olaf Ziel in das Unternehmen
2002: 1. Erweiterung von Werk 1
2003: Bau der ersten Containment Isolatoren

Ing. Franz Ziel, Gründer

2004

Bau der ersten aseptischen Isolatoren

2009: 2. Erweiterung von Werk 1 und Austritt von Franz Ziel
2010: Entwicklung eines eignen W-LAN Handschuhprüfsystem (GTS)
2011: Bau der ersten aseptischen/toxischen Isolator Linien
2012: Erstellung des zweiten Firmengebäudes (Werk2)
2013: Aufbau eines eigenen Mikrobiologie-Labors
2015: Markteinführung FZ-BDS – Integriertes Bio-Decon-System mit vH202
2018: Erstellung des dritten Firmengebäudes (Werk 3)
2020: Planung/Bau von Werk 4
Heute: 180 Mitarbeiter

Die derzeitige gute Herstellungspraxis (cGMP) erfordert ein Verständnis der Verfahren und der damit verbundenen wissenschaftlichen Erkenntnisse zum Umgang mit Kontaminationsrisiken bei sterilen Arzneimitteln und bei der Herstellung von Arzneimitteln für neuartige therapeutische Zwecke (Advanced Therapeutic Medicinal, ATMP).
James L. Drinkwater - PE, Franz Ziel Head of GMP Compliance and Aseptic Processing Support
wuerfel-kompetenzen-franz-ziel-1
Bei Franz Ziel bieten wir Unterstützung in den Bereichen Umgebungskontrolle, Kreuz Kontaminations Kontrolle und Aseptisches Containment durch die Entwicklung integrierter Prozesslösungen auf Basis von Barrier-Technologien; Isolatoren / RABS und zugehörige Dekontaminationsprozesse.
James L. Drinkwater - PE, Franz Ziel Head of GMP Compliance and Aseptic Processing Support
Aseptisches Containment, die Kombination von höchster Kontaminationskontrolle, Kreuzkontaminationskontrolle und Bedienerschutz, ist eine Herausforderung, der wir uns stellen.
Dr. Holger Kranenburg - Aseptic Containment Lead & GMP Training Manager

GMP Compliance Service

Isolator / Rabs

Laf Systeme

Material­transfer

Aseptic Processing
­Technologies

Equipment

Technischer Service

Partner