Laminar Flow Systeme

Laminar Air Flow Systeme für unterschiedliche Anforderungen für den Personenschutz, Produktschutz oder einer Kombination aus Personen- und Produktschutz als Standard- oder Sonderausführungen.

LAF Gerät / Anlage

LAF Anlagen bieten Produktschutz für verschieden große Arbeitsbereiche, wie z.B. Probenzug, allgemeine Prozesstechnik und sterile Abfüllung von Pharma- und artverwandte Anwendungen. Der Produktschutz wird durch eine gezielte Luftführung erreicht. Ein reiner und turbulenzarmer Luftstrom (Laminar Air Flow) strömt vertikal in den Arbeitsbereich der Kabine und entweicht in Bodennähe in den Umgebungsraum – luftgetragene Partikel werden kontrolliert erfasst und abgeführt.

    Produkte

  • LAF

LAF Umluftkabine

LAF-Umluftkabinen bieten Produkt- und Personenschutz bei dem Verwiegen oder Probennahme von pulverförmigen Stoffen. Diese Bedingungen werden durch eine gezielte Umluftführung erreicht. Ein reiner und turbulenzarmer Luftstrom (Laminar Air Flow) strömt vertikal in den Arbeitsbereich der Umluftkabine und wird in Bodennähe abgesaugt – luftgetragene Stoffe werden kontrolliert erfasst. Das integrierte Abluftsystem, welches einen leichten Unterdruck im Arbeitsbereich der Umluftkabine erzeugt, schützt permanent den Umgebungsraum vor Kontaminationen. Ein Anschluss der Umluftkabine an eine bauseitige Zu- bzw. Abluftanlage ist nicht erforderlich.

    Produkte

  • LAF-DB

LAF Werkbank

LAF Werkbänke bieten Produktschutz für kleine bis mittelgroße Arbeitsprozesse in Labormaßstab. Der Produktschutz wird durch eine gezielte Luftführung erreicht. Ein reiner und turbulenzarmer Luftstrom (Laminar Air Flow) strömt vertikal bzw. horizontal in den Arbeitsbereich der Werkbank und entweicht in Tischhöhe in den Umgebungsraum – luftgetragene Stoffe werden kontrolliert erfasst.

    Produkte

  • LAF-WB